Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Nachverkauf

Nachverkauf

1452
Großer Brotbehälter.
Runder Korpus mit profiliertem Fußring und Wirbelrelief auf dem Scharnierdeckel sowie 2 Ringgriffen seitlich
Limit 110,00 €
im Nachverkauf
1457
2 Kerzenleuchter und 1 Handglocke.
Großer massiver Leuchter mit glockenförmigem Fuß, Balusterschaft und 6-eckigem, mit Punzen verziertem Kragen sowie 6-eckiger Tülle. / Leuchter mit spiralig tordiertem Schaft. / Verkleinerte Nachbildung der 1785 von Luigi Valadier gegossenen großen Glocke des St.-Peter-Doms in Rom mit den Aposteln auf der Flanke
Limit 120,00 €
im Nachverkauf
1458
Kranenkanne und 3 Kerzenleuchter.
Auf 3 Beinen stehende "Dröppelminna" in Balusterform mit Volutenhenkel, Lyraküken am Ausguss und hohem Passdeckel. / Kragenleuchter im Barock-Stil mit Kugeln und Wirteln am 2-teiligen Schaft und Walzentülle über der Tropfschale. / 2 verschiedene Biedermeier-Schiebeleuchter
Limit 190,00 €
im Nachverkauf
1460
2 Paar frühe Biedermeier-Kerzenleuchter.
Je mit feinen Reliefornamenten verzierte Bronzeleuchter; 1 Paar mit mehrteiligem Säulenschaft, 1 Paar mit facettiertem konischen Schaft
Limit 150,00 €
im Nachverkauf
1463
Paar Figurenleuchter mit Putten.
2 Kerzenleuchter mit Marmor-Sockeln und tänzerisch laufenden Amoretten, die je einen Rosenzweig emporhalten, wobei die Blüte als Tülle dient
Limit 160,00 €
im Nachverkauf
1167
Paar Kerzenleuchter.
Bronzeleuchter mit reicher Reliefzier (Blumenranke und Blätter) am Fuß, Schaftansatz und der Tülle sowie geriffelter Schaft
Limit 280,00 €
im Nachverkauf
1173
Biedermeier-Kerzenleuchter.
Bronzeleuchter mit feinen Zierfriesen a Rundfuß, Schaft und Vasentülle
Limit 80,00 €
im Nachverkauf
1174
Kerzenleuchter im Louis-Seize-Stil.
Bronzeleuchter mit spätbarocker Reliefzier an Fuß, Balusterschaft und der Vasentülle
Limit 60,00 €
im Nachverkauf
1175
Paar Spätempire-Kerzenleuchter.
Auf 3-seitiger Plinthe mit 3 Tierbeinen stehender Leuchter mit geriffeltem Säulenschaft und Blattzier am Schaftansatz und an der Tülle
Limit 240,00 €
im Nachverkauf
1178
Frühbarocker und barocker Kerzenleuchter.
In einem Stück gegossener, frühbarocker Bronzeleuchter mit Quadratfuß, Balusterschaft und Walzentülle; hier 2 Putzlöcher. / Barocker Rotgussleuchter mit ansteigendem Quadratfuß und teilkanneliertem Säulenschaft
Limit 90,00 €
im Nachverkauf
1181
Paar 6-flammige Prunkkandelaber.
Im noblen Kontrast von tiefem Schwarz und glänzendem Gold prächtig gestaltete Kerzenleuchter. 3-seitiger Sockel mit filigranen Volutenbeinen, vasenartiger Schaftansatz für den Marmor-Säulenschaft sowie reich verzierter Aufsatz mit 5 Volutenarmen und Löschstopfen in der erhöhten Zentraltülle
Limit 700,00 €
im Nachverkauf
1187
Kerzenleuchter mit geschwärztem Schaft.
Bronzeleuchter mit umlaufender Blütenranke am Fuß, geriffeltem Schaft und Vasentülle
Limit 110,00 €
im Nachverkauf
1188
Hoher Kerzenleuchter.
Bronzeleuchter mit Efeu/Korymben-Friesen am Fuß und hohen Säulenschaft
Limit 60,00 €
im Nachverkauf
1752
4 Kupferformen.
Große flache Wanne, kleine gemarkte Wanne, gerippte Backform sowie Puddingform mit Weinlaub-Relief
Limit 100,00 €
im Nachverkauf
1758
3 Schlösser mit originalen Schlüsseln.
Barockes Schloss mit Einhaue auf der Schlossdecke, intaktem Eingericht sowie wohl originale Schlüssellochblende. / 2 Zangenschlösser; 1x als Kastenschloss mit vollständigem Eingericht, 1x in Form eines Katzenkopfes mit Teilen des Eingerichts
Limit 150,00 €
im Nachverkauf
1760
Barockes Torschloss mit Schlüssel.
Geschweifter Schlossboden, durch den Türdrücker oder die Drückernuss bewegte Hebefalle, die Schrägfalle wird durch den Schlüssel oder Nachtriegel bedient. Intaktes Eingericht, Einhaue auf der Nachtriegelplatte
Limit 90,00 €
im Nachverkauf
616
2 gravierte Tabakdosen.
Dose mit Kupferwandung auf dem Scharnierdeckel und Boden graviert: Paar vor der Stadt mit Sinnspruch bzw. Pflanze. / Allseits mit Strichelmuster gravierte Dose, auf dem Deckelfeld mehrere Wappen; Bodenfeld mit 3 Medaillons: Löwe am Haus im Sturm, flankiert von 2 Köpfen
Limit 190,00 €
im Nachverkauf
814
Zunftpokal.
Hoher gefußter Pokal mit 2 Reihen von je 8 Löwenköpfen sowie Landsknechtfigur mit Fahne auf dem Passdeckel
Limit 240,00 €
im Nachverkauf