Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Kategorien Porzellan Schlangenhenkelvase

103. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25. Juni 2022

1826
Schlangenhenkelvase. Meissen.
1924-1934. Modell-Nr.: E 116.
Höhe: 39,5 cm.
Modell von Ernst August Leuteritz 1861. Kobaltblauer Fond, reliefiert, gold staffiert. Frontal passig geschweifte Goldreserve mit farbig gemaltem Blumenbukett, Goldstaffage. Montierter Standfuß. Pressmarke, Ritzmarke, Schwertermarke mit Punkt.
Leuteritz, Bildhauer, 1849-1886 Gestaltungsvorsteher an der Manufaktur in Meissen, 1882 Professor * Partnerauktion Bergmann.
Literatur : Bergmann (2018), Abbildung Katalog-Nr. 2102.
Provenienz : Süddeutsche Privatsammlung.

Limit 260 €

• LIVE-Versteigerung in -8 Tagen
• Aufrufzeit: 24. | Jun 2022 | voraussichtlich 15:13 uhr
Zuschlag 750,00 €
Verkauft
Bedingungen
21,00 % Aufgeld (+ MwSt.) auf den Zuschlagspreis

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3 % (+ MwSt.) erhoben.
Kontakt & Ansprechpartner
Kunst-Auktionshaus WENDL
August-Bebel-Str. 4
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 424350
Telefax: +49 (0) 3672 412296
kontakt@auktionshaus-wendl.de

Di – Fr 9:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr | Montag geschlossen!
Filter & Schlagworte

Weitere Angebote aus verwandten Kategorien und Epochen: