Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Kategorien Grafik Ansicht des Fürstlichen Lustgartens von Schloss Hessen

104. | HERBSTAUKTION   –   27. | 28. | 29. Oktober 2022

14
MERIAN, Caspar(1627 Schwalbach - 1686 Schloss Waltha)
Ansicht des Fürstlichen Lustgartens von Schloss Hessen
Kupferstich. [1654].
Platte: 24,2 x 32,5 cm, Blatt: 30,5 x 40 cm, im Passepartout: 42,5 x 51,5 cm.
Seltene Darstellung der barocken Gartenanlage der Schlossanlage Hessen in Osterwieck, Sachsen-Anhalt, betitelt "Fürstlicher Lustgarten zu Hessen"; einzige Darstellung einer einzelnen Gartenanlage aus "Topographia Germaniae", 1642 - 1659. Hinterklebte Bugfalte, minimal griffspurig.
Bedeutender Kupferstecher; gehörte zur Kupferstecher-Familie Merian, deren Hauptwerk die "Topographia Germaniae" ist. Mit mehr als 2000 Ansichten in 16 Bänden von bedeutenden Städten, Klöstern und Burgen des Heiligen Römischen Reiches gilt es bis heute als eines der wichtigsten Gesamtwerke mit geografischen Illustrationen.

Limit 40 €

• LIVE-Versteigerung in -42 Tagen
• Aufrufzeit: 27. | Okt 2022 | voraussichtlich 09:06 uhr
Zuschlag 40,00 €
Verkauft
Bedingungen
21,00 % Aufgeld (+ MwSt.) auf den Zuschlagspreis

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3 % (+ MwSt.) erhoben.
Kontakt & Ansprechpartner
Kunst-Auktionshaus WENDL
August-Bebel-Str. 4
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 424350
Telefax: +49 (0) 3672 412296
kontakt@auktionshaus-wendl.de

Di – Fr 9:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr | Montag geschlossen!
Filter & Schlagworte

Weitere Angebote aus verwandten Kategorien und Epochen: