Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite Kategorien Porzellan Allegorie-Die Poesie

107. | HERBSTAUKTION   –   25. | 26. | 27. | 28. Oktober 2023

2440
Allegorie-Die Poesie. Meissen.
1881-1923. Modell-Nr. L 150.
Höhe: 33 cm.
Modell von Ernst Julius Hähnel 1881. Farbig bemalt, gold staffiert. Ritzmarke, Pressmarke, Malermarke, Schwertermarke. Lorbeer, ein Unterarm, Hände, Lyra, Sockelrand partiell restauriert, partiell kleine Glasurdefekte.
Hähnel, Bildhauer, studierte an den Akademien in Dresden, München und Florenz. Ab 1848 Professor an der Akademie in Dresden. Meissen erwarb 1848-1884 insgesamt 39 Modelle, vorwiegend Verkleinerungen seiner bereits vorhandenen Werke * Partnerauktion Bergmann.
Literatur : Bergmann (2018) Katalog-Nr. 2246.
Provenienz : Hessische Privatsammlung.

Aufrufzeit 27. | Okt 2023 | voraussichtlich 11:41 Uhr (CET)

Limit 300 €

• LIVE-Auktion beginnt in -233 Tagen
• Aufrufzeit: 27. | Okt 2023 | voraussichtlich 11:41 uhr
Zuschlag 3300,00 €
Verkauft
Versteigerungsbedingungen
21,00 % Aufgeld (+ MwSt.) auf den Zuschlagspreis

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3 % (+ MwSt.) erhoben.
Kontakt & Ansprechpartner
Kunst-Auktionshaus WENDL
August-Bebel-Str. 4
07407 Rudolstadt

Telefon: +49 (0) 3672 424350
Telefax: +49 (0) 3672 412296
kontakt@auktionshaus-wendl.de

Di – Fr 9:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 17:00 Uhr | Montag geschlossen!
Filter & Schlagworte

Endecken Sie weitere Angebote aus verwandten Kategorien und Epochen.