Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite 104. | HERBSTAUKTION   –   27. | 28. | 29. Oktober 2022

104. | HERBSTAUKTION   –   27. | 28. | 29. Oktober 2022

1784
Kratervase mit Heiligenmotiv.
Kratervase, schauseitig eine goldgerahmte Kartusche mit der Darstellung einer Vision des heiligen Dominikus, dem die Muttergottes einen Rosenkranz übergibt
Limit 20 € Zuschlag 120 € Verkauft
1784
Kratervase mit Heiligenmotiv
·
Verkauft
Zuschlag 120 €
2086
Porzellanbild: Madonna della sedia.
Tondo mit der Darstellung der Madonna mit Kind und dem Johannesknaben, nach dem 1513 entstandenen Gemälde des italienischen Malers Raffael (1483-1520). Im originalen venezianischen Rahmen mit polierter Blattvergoldung
Limit 700 € An Einlieferer zurückgegeben.
2086
Porzellanbild: Madonna della sedia
·
Im Nachverkauf
Limit 700 €
2096
Bildplatte: Unbefleckte Empfängnis Mariens. KPM Berlin.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Bartolomé Esteban Murillo (1618 Sevilla - 1682 Sevilla). Das Gemälde (274 x 190 cm) hängt im Museo Nacional del Prado in Madrid. Es wurde von Justin de Neve (1625-1685, Sevilla) in Auftrag gegeben. Unglasierter Boden, Pressmarke. Aufwendig gearbeiteter vergoldeter Stuckrahmen mit Holz-Rückwand. Rückseitig niederländische Klebezettel
Limit 1.600 € Zuschlag 1.600 € Verkauft
2098
Porzellangemälde: Ecce homo. KPM Berlin.
Rechteckige Platte mit der Darstellung Christi mit Dornenkrone, nach einem Gemälde des italienischen Malers Guido Reni (1575-1642)
Limit 240 € An Einlieferer zurückgegeben.
2098
Porzellangemälde: Ecce homo
KPM Berlin
·
Im Nachverkauf
Limit 240 €
2100
Porzellangemälde: "Hoffnung". KPM Berlin.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung der in einem Sternenhimmel erscheinenden Madonna mit Kind, nach einem Gemälde von Piotr Stachiewicz (1858-1938)
Limit 800 € Zuschlag 800 € Verkauft
2100
Porzellangemälde: "Hoffnung"
KPM Berlin
·
Verkauft
Zuschlag 800 €