Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite 103. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25. Juni 2022

103. | SOMMERAUKTION   –   23. | 24. | 25. Juni 2022

1608
Platte mit Damenbildnis im Bronzerahmen.
Rechteckige Platte mit dem Porträt einer sitzenden Dame mit rotem Umhang, nach einem Gemälde des italienischen Malers Palma il Vecchio (um 1480 - 1528)
Limit 190 € Zuschlag 190 € Verkauft
1608
Platte mit Damenbildnis im Bronzerahmen
·
Verkauft
Zuschlag 190 €
1614
Porzellangemälde: Madonna della Sedia.
Runde Bildplatte mit der Darstellung der Madonna mit Kind und dem Johannesknaben nach dem1513 entstandenen Gemälde des italienischen Malers Raffael (1483-1520)
Limit 800 € Zuschlag 800 € Verkauft
1614
Porzellangemälde: Madonna della Sedia
·
Verkauft
Zuschlag 800 €
1616
Porzellangemälde: Bildnis einer jungen Frau.
Rechteckige kleine Bildplatte mit dem Porträt einer an einer Brüstung lehnenden Biedermeier-Dame vor einer weiten Berglandschaft
Limit 240 €
im Nachverkauf
1617
Große Bildplatte: Madonna della Scodella. Wien.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Antonio da Correggio (Antonio Allegri, 1489 Correggio - 1534 Correggio). Das Gemälde (217 x 137 cm) hängt in der Galleria nazionale di Parma. Es wurde für die Kirche San Sepolcro in Parma gefertig. Das Bild ist auf einer diagonalen Linie aufgebaut, die links unten mit der Schale beginnt und durch die Hände der Jungfrau, dem Jesuskind und von Josef nach oben verläuft, die Pose Jesu fungiert als Bindeglied. Unsigniert, unglasierter Boden, Pressmarken mit Jahreszahl, Ritzmarke, Bindenschild. Profilierter Goldrahmen mit schwarzer Ornamentleiste
Limit 2.000 € Zuschlag 7.500 € Verkauft
1618
Große Bildplatte: Das goldene Zeitalter. KPM Berlin.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Julius Hübner (1806 Oels - 1882 Dresden). Das Gemälde hing in der Gemäldegalerie Neue Meister in Dresden. War seit 1945 als Kriegsverlust verzeichnet, wurde 2009 im Kunstmuseum Simferopol wiederentdeckt. Unsigniert. Goldfond in den Ecken, am oberen und unteren Rand. Unglasierter Boden, Pressmarke, Ritzmarke. Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 3.600 € Zuschlag 12.000 € Verkauft
1619
Große Bildplatte: Der Jesusknabe im Tempel. KPM Berlin.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Heinrich Ferdinand Hofmann (1824 Darmstadt - 1911 Dresden). Das Gemälde hängt in der Gemäldegalerie Neue Meister in Dresden. Signiert: L. Sturm. Unglasierter Boden, Pressmarke, Ritzmarke. Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 3.600 € Zuschlag 9.000 € Verkauft
1620
Große französische Bildplatte: Blumenstillleben.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Jan Frans van Dael (1764 Antwerpen - 1840 Paris). Signiert: Lucile Denois (1820-1827 für Sévres tätig), bezeichnet. Unglasierter Boden, unbekannte bekrönte Lilienmarke. Breiter vergoldeter Ornamentrahmen
Limit 5.000 € Zuschlag 19.000 € Verkauft
1621
Porzellangemälde: München.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung des Odeonsplatzes in München
Limit 1.200 € Zuschlag 1.400 € Verkauft
1621
Porzellangemälde: München
·
Verkauft
Zuschlag 1.400 €
1622
Porzellangemälde: Büßende Magdalena. Meissen.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung der in einer kargen Landschaft liegenden, in einem Buch lesenden Maria Magdalena, nach einem Gemälde des italienischen Malers Antonio da Correggio (1489-1534)
Limit 550 € Zuschlag 1.500 € Verkauft
1623
Porzellangemälde: Das Schokoladenmädchen.
Rechteckige Bildplatte mit der berühmten Darstellung eines Dienstmädchens mit Tablett, nach dem Pastell des Malers Jean Etienne Liotard (1702-1789) in der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden
Limit 650 € Zuschlag 1.500 € Verkauft
1623
Porzellangemälde: Das Schokoladenmädchen
·
Verkauft
Zuschlag 1.500 €
1624
Porzellangemälde: Madonna della Sedia.
Ovale Bildplatte mit der Darstellung der Madonna mit Kind und dem Johannesknaben nach dem1513 entstandenen Gemälde des italienischen Malers Raffael (1483-1520)
Limit 260 € Zuschlag 260 € Verkauft
1624
Porzellangemälde: Madonna della Sedia
·
Verkauft
Zuschlag 260 €
1625
Porzellangemälde: Engel der Sixtina.
Ovale Bildplatte mit der Darstellung der zwei Puttenfiguren auf Wolken, nach den beiden, seit etwa 1800 losgelöst vom Herkunftswerk rezipierten Engeln aus dem Gemälde "Die Sixtinische Madonna" von Raffael (1483-1520). Bildplatte
Limit 600 € An Einlieferer zurückgegeben.
1625
Porzellangemälde: Engel der Sixtina
·
Im Nachverkauf
Limit 600 €
1626
Porzellangemälde: Büßende Magdalena.
Ovale Plakette mit der Darstellung der büßenden Maria Magdalena mit Totenschädel und Kreuz. Bildplatte
Limit 600 € An Einlieferer zurückgegeben.
1626
Porzellangemälde: Büßende Magdalena
·
Im Nachverkauf
Limit 600 €
1627
Porzellangemälde: Büßende Magdalena.
Ovale Bildplatte mit der Darstellung der in einer Landschaft liegenden Maria Magdalena mit Buch und Salbbüchse
Limit 460 € Zuschlag 460 € Verkauft
1627
Porzellangemälde: Büßende Magdalena
·
Verkauft
Zuschlag 460 €
1630
Porzellangemälde: Fénelon bei einem Verwundeten.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung des französischen Erzbischofs François de Salignac de Mothe-Fénelon (1651-1715), einem Soldaten den Arm verbindend, nach einer Vorlage von Alexandre Evariste Fragonard (1780-1850)
Limit 600 € Zuschlag 600 € Verkauft
1631
Porzellangemälde: Der Eremit. Rosenthal.
Rechteckige Bildplatte mit der verso bezeichneten Darstellung des in einer Landschaft sitzenden, studierenden Eremiten, nach einem Gemälde von Salomon Koninck (1609-1656)
Limit 120 € Zuschlag 240 € Verkauft
1631
Porzellangemälde: Der Eremit
Rosenthal
·
Verkauft
Zuschlag 240 €
1632
Porzellangemälde: Herrenporträt. KPM Berlin.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung eines an einer Brüstung lehnenden, vornehm gekleideten Mannes vor einer weiten Landschaft

Filter: Porträts

Limit 500 € An Einlieferer zurückgegeben.
1632
Porzellangemälde: Herrenporträt
KPM Berlin
·
Im Nachverkauf
Limit 500 €
1633
Kleines Porzellangemälde: Kinderporträt. Meissen.
Ovale Bildplatte mit dem fein gemalten Bildnis eines Mädchens, aus einem grünen Vorhang hervorschauend. Bildplatte
Limit 300 € Zuschlag 360 € Verkauft
1634
Porzellangemälde: Marie Antoinette. Hutschenreuther.
Ovale kleine Bildplatte mit dem Porträt der französischen Königin Marie Antoinette
Limit 240 € Zuschlag 330 € Verkauft
1635
Bildplatte: Mädchenbildnis. Carl Magnus Hutschenreuther, Hohenberg.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Friedrich August von Kaulbach (1850 München - 1920 Ohlstadt). Signiert von Max Eichhorn (1879-1961 Lauscha). Unglasierter Boden, Pressmarken
Limit 20 € Zuschlag 420 € Verkauft
1636
Bildplatte: Damenporträt. Carl Magnus Hutschenreuther, Hohenberg.
Anmutig-natürlich wirkendes Halbbildnis einer jungen hübschen Dame. Feine farbige Bemalung in zartem Kolorit. Signiert: B. Stadter. Unglasierter Boden, Pressmarken
Limit 20 € Zuschlag 330 € Verkauft
1637
Bildplatte: Der Eremit. Rosenthal, Kunstabteilung Selb.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Salomon Koninck (1609 Amsterdam - 1656 Amsterdam). Das Gemälde hängt in der Gemäldegalerie Alte Meister, Dresden. Rückseitig zwei kleine Bohrungen zum Aufhängen. Unglasierter Boden, Bodenmarke
Limit 20 € Zuschlag 280 € Verkauft
1638
Bildplatte: Beatrice Cenci.
Feine farbige Bemalung nach der Gemälde-Vorlage von Guido Reni (1575 Calvenzano - 1642 Bologna). Das Gemälde hängt im Statens Museum for Kunst, Kopenhagen. Unsigniert. Unglasierter Boden, ohne Marke
Limit 20 € Zuschlag 260 € Verkauft
1638
Bildplatte: Beatrice Cenci
·
Verkauft
Zuschlag 260 €
1640
Porzellangemälde: "Winter". Rosenthal.
Rechteckige Bildplatte mit der Darstellung einer verschneiten Landschaft mit Bach
Limit 150 € Zuschlag 160 € Verkauft
1640
Porzellangemälde: "Winter"
Rosenthal
·
Verkauft
Zuschlag 160 €
1642
Porzellangemälde: Zugspitze. Rosenthal.
Ovales Bild mit dem Reliefdekor "Maria". Mit der Ansicht der Zugspitze vom Eibsee aus

Filter: Ansichten

Limit 150 € Zuschlag 170 € Verkauft
1642
Porzellangemälde: Zugspitze
Rosenthal
·
Verkauft
Zuschlag 170 €
1643
2 Porzellangemälde: Matterhorn und Dorfansicht. Rosenthal.
1x mit der Darstellung des Matterhorns. / 1x mit der Darstellung einer alpenländischen Dorfstraße mit Kirche

Filter: Ansichten

Limit 150 €
im Nachverkauf
1644
3 Porzellangemälde mit Alpenmotiven. Rosenthal.
1x mit einer Ansicht des Matterhorns. / 1x mit einer Ansicht der Zugspitze vom Eibsee aus. / 1x mit der Ansicht der Kirche St. Bartholomäus am Königssee
Limit 150 €
im Nachverkauf