Kunst-Auktionshaus WENDL, Rudolstadt in Thüringen

Menü

Sie befinden sich hier:  Kunst-Auktionshaus WENDLAuktionen

Sie befinden sich hier:   Startseite 104. | HERBSTAUKTION   –   27. | 28. | 29. Oktober 2022

104. | HERBSTAUKTION   –   27. | 28. | 29. Oktober 2022

2854
HISTORIENMALER 19. JAHRHUNDERT. Heilige Georg und der Drache.
Ohne Rahmen

Filter: Sakrales

Limit 100 € Zuschlag 180 € Verkauft
2874
Bildnismaler: Altmeister-Herrenporträt mit Halskrause.
Vergoldeter Stuckrahmen mit ovalem Passepartout

Filter: Barock

Limit 20 € Zuschlag 280 € Verkauft
2875
Höfischer Knabe mit Schreibheft.
Brustbild mit Perücke im Stil aus der Zeit von Louis XVI. Verglaster profilierter Goldrahmen

Filter: Barock

Limit 20 € Zuschlag 550 € Verkauft
2875
Höfischer Knabe mit Schreibheft
·
Verkauft
Zuschlag 550 €
2878
Höfisches Herrenporträt.
Brustbild eines jungen Mannes mit gepuderter Perücke und Jabot im Stil aus der Zeit von Louis XVI. Verglaster vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Barock

Limit 20 € Zuschlag 300 € Verkauft
2878
Höfisches Herrenporträt
·
Verkauft
Zuschlag 300 €
2879
HÜBNER, Julius zugeschrieben (1806 Oels - 1882 Dresden). Porträt eines jungen Mannes.
Rückseitig Besitzervermerk. Breiter Profilrahmen
Limit 20 € Zuschlag 70 € Verkauft
2880
BILDNISMALER ANFANG 19. JAHRHUNDERT. Poet mit Schreibfeder.
Porträt eines jungen Mannes mit modischer Eleganz. Bei aller vornehmer Zurückhaltung mit sympathisch lächelnden Gesichtszügen. Vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Barock

Limit 20 € Zuschlag 650 € Verkauft
2883
Zwei Bildnis-Miniaturen: Herrenporträt mit Perücke und Damenporträt mit Schleier.
Bezeichnet, ein Profilrahmen mit Messingleiste, ein Goldrahmen

Filter: Barock

Limit 20 € Zuschlag 330 € Verkauft
2884
BILDNISMALER ERSTE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Biedermeier-Damenporträt.
Auf dem montierten Blatt bezeichnet: Aus dem Nachlass Lenthe. Rückseitig Stempel: Vermächtnis an seinen Sohn Peter von Arnold Blome, Bremen. Ohne Rahmen
Limit 150 € Zuschlag 220 € Verkauft
2885
BAXTER, Charles zugeschrieben (1809 London - 1879 Lewisham). Doppelporträt: Zwei Knaben.
Rückseitig alt bezeichnet. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 € Zuschlag 330 € Verkauft
2892
CABART, Ernestine (1812 Paris - 1883 Cherbourg). Mädchen mit Rosen.
Verglaster vergoldeter Stuckrahmen
Limit 150 € Zuschlag 170 € Verkauft
2896
BILDNISMALER 19. JAHRHUNDERT. Biedermeier-Herrenporträt.
Brustbildnis eines jungen Mannes in typischer Kleidung, um den Hals einen langen Seidenschal mehrfach eng gebunden, mit einem Knoten zugeschnürt. Rückseitig alter Pariser Klebezettel. Verglaster vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Biedermeier

Limit 20 € Zuschlag 70 € Verkauft
2898
BILDNISMALER 19.-20. JAHRHUNDERT. Porträt eines afrikanischen jungen Mannes.
Kraftvolles, virtuos gemaltes Charakter-Porträt mit fast magischer Präzens. Geschwärzter Profilrahmen mit Stuckleiste

Filter: Afrika

Limit 300 € Zuschlag 300 € Verkauft
2899
BILDNISMALER ENDE 19. JAHRHUNDERT. Junge Dame, halb entkleidet im Interieur.
Sehr fein und detailreich gemaltes, anzüglich wirkendes Bildnis mit betörenden Reizen. Passepartout, verglaster neuwertiger Rahmen

Filter: Erotika

Limit 200 € Zuschlag 200 € Verkauft
2900
BILDNISMALER 19.-20. JAHRHUNDERT. Damenporträt.
Brustbildnis mit jugendlich-weiblichem Liebreiz, der anmutige Kopf mit sentimentalem Blick. Geschwärzter Profilrahmen mit rotbrauner Furnier-Optik
Limit 20 € Zuschlag 90 € Verkauft
2945
PAUQUET, Hippolyte (1797 Paris - 1871 Paris). Zwei Herren im Salon.
Minutiös gemalte Genreszene. Verglaster vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Biedermeier

Limit 20 € Zuschlag 40 € Verkauft
2949
BILDNISMALER 19. JAHRHUNDERT. Mihály von Munkácsy.
Ungarischer Maler (1844 Munkács - 1900 Endenich). Porträt mit einem wirkungsvollen Kolorit im Kontrast von leuchtendem Cremeweiß und samtigen Schwarzbraun. Bezeichnet und datiert, rückseitig undeutliches Siegel. Breiter geschwärzter Rahmen mit goldener Flammleiste
Limit 4.600 € Zuschlag 7.000 € Verkauft
2950
SEROV, Vladimir Aleksandrovich zugeschrieben (1910 Emmauss - 1968 Moskau). Elegante Dame im Sessel.
Originaler Keilrahmen, schlichter Rahmen, weiß gefasst
Limit 100 € Zuschlag 1.200 € Verkauft
2954
STENBERG, Irina Valerianovna (1905-1985). Interieur-Theaterszene.
Szene aus der Komödie "Diebe und Liebe" (auch: Ein besuchter Platz) von Alexander Nikolajewitsch Ostrowski 1865. Bezeichnet. Ohne Rahmen
Limit 100 € Zuschlag 120 € Verkauft
2956
TANSYKBAYEV, Tanksykbaevich Ural zugeschrieben (1904 Taschkent - 1974 Nukus). Buchara Usbekistan, Kalyan Minarett.
Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 € Zuschlag 1.100 € Verkauft
2957
UGAROV, Boris zugeschrieben (1922 Sankt Petersburg - 1991 Sankt Petersburg). Dorflandschaft.
Profilrahmen mit vergoldeten Stuckleisten, Samtbezug
Limit 240 € Zuschlag 260 € Verkauft
2958
RUSSISCHER MALER 20. JAHRHUNDERT. Weite Flusslandschaft.
Detailliert ausgeführte, überlegt komponierte Sommerlandschaft in hellem Kolorit. Die große Wasserfläche ist reizvoll zergliedert. Rückseitig kyrillisch bezeichnet. Profilierter Rahmen mit Goldleiste und Leinenbezug
Limit 240 € Zuschlag 1.300 € Verkauft
2963
ORIENTMALER 19. JAHRHUNDERT. Stehender Beduine.
Gekonnt, flott gemalte Studie in hellem Kolorit. Profilierter Rahmen

Filter: Orient

Limit 120 € Zuschlag 190 € Verkauft
2967
RUSSISCHER MALER 19.-20. JAHRHUNDERT. Baumlandschaft mit Birkenstamm.
Stimmungsvoller Landschaftsausschnitt mit herber-melancholischer Ausstrahlung fein interpretiert. Passepartout, geschnitzter Rahmen mit weiß gefasster Leiste
Limit 800 € Zuschlag 1.300 € Verkauft
2968
PONOMARJOW, Ljew Borisowitsch (1923 -). Verschneiter Waldweg im Sonnenlicht.
Rückseitig kyrillischer Ausstellungs-Klebezettel. Ohne Rahmen
Limit 100 € Zuschlag 170 € Verkauft
2969
PROKOFIEV, Nikolai Dmitrievich (Прокофьев, Николай Дмитриевич) (1866 Mykolajiw - 1913 Sankt Petersburg). Sommerliche Flusslandschaft.
Ohne Rahmen
Limit 100 € Zuschlag 110 € Verkauft
2970
VALENTSOV, Vladimir Ivanovitch (Валенцов, Владимир Иванович) (1950 Moskau -). Kirche in romantischer Dorflandschaft.
Rückseitig kyrillisch bezeichnet, kyrillischer Ausstellungs-Klebezettel. Weiß gefasster Profilrahmen mit Leinenbezug
Limit 240 € Zuschlag 500 € Verkauft
2971
SAVRASOV, Aleksej Kondratevic zugeschrieben (1830 Moskau - 1897 Moskau). Verschneite Dorflandschaft.
Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf und erlebt die Übergangszeit des Frühlings. Verglaster breiter Flammleisten-Rahmen
Limit 240 € Zuschlag 1.000 € Verkauft
2973
RUSSISCHER GENREMALER MITTE 19. JAHRHUNDERT. Bojaren-Familie und Bettler.
Anekdotische Genreszene auf südlicher Terrasse (Krim) im Renaissance-Stil. Originaler Keilrahmen, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 150 € Zuschlag 280 € Verkauft
2980
WELZ, Iwan Awgustinowitsch zugeschrieben (Вельц, Иван Августинович) (1866 Saratow - 1926 Sankt Petersburg). Romantische Waldlandschaft.
Breiter vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 € Zuschlag 260 € Verkauft
2982
RUSSISCHER MALER ERSTE HÄLFTE 20. JAHRHUNDERT. Bühnenbild-Interieur.
Ein repräsentativer Salon, fein und detailreich ausgeführte Ansicht eines herrschaftlichen Empfangszimmers. Ohne Rahmen
Limit 100 € Zuschlag 1.200 € Verkauft
2983
RUSSISCHER MALER 20. JAHRHUNDERT. Dorflandschaft mit Kran.
Spätsommerliche Ansicht, im Hintergrund eine Stadt-Silhouette. Rückseitig kyrillisch bezeichnet, datiert: (19)79. Profilierter Rahmen
Limit 90 € Zuschlag 420 € Verkauft
2988
DAHL, Siegwald (1827 Dresden - 1902 Dresden). Ziegenauftrieb in der Schweiz.
Rückseitig bezeichnet. Schlichte geschwärzte Leiste
Limit 20 € Zuschlag 140 € Verkauft
2989
DAKIN, Joseph (1860-1900 aktiv). Kinder auf einer Sommerwiese am Waldesrand.
Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 390 € Verkauft
2990
GENREMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Schäfer mit Töchterchen am Waldesrand.
Eine liebenswerte, detailliert erzählte Genredarstellung. Neuwertiger Flammleistenrahmen
Limit 20 € Zuschlag 140 € Verkauft
2995
GENREMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Der Freilichtmaler.
Eine humorvoll gesehene Szene, die Ruhe und Frieden verkörpert. Rückseitig Reste eines alten französischen Klebezettels. Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 1.800 € Verkauft
3002
CONDY, Nicholas (1793 Plymouth - 1857 Plymouth). Familie im bäuerlichen Interieur.
Rückseitig Reste alter Klebezettel. Profilierter Goldrahmen
Limit 200 € Zuschlag 550 € Verkauft
3020
HOCHHAUS, Carl (1852 Berlin - 1935 Berlin). Strandszene.
Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 360 € Verkauft
3022
LANDSCHAFTSMALER MITTE 19. JAHRHUNDERT. Russisch-orthodoxe Kirche auf dem Neroberg in Wiesbaden.
Minutiös gemalte Ansicht mit Figurenstaffage. Herzog Adolph von Nassau ließ sie als Grabeskirche für seine verstorbene Gattin Elisabeth Michailowna (1826-1845, Großfürstin von Russland und eine Nichte der Zaren Alexander I. und Nikolaus I.) erbauen. Passepartout, verglaster Goldrahmen
Limit 150 € Zuschlag 170 € Verkauft
3029
MOREAU, Nikolaus (1803 Wien - 1834 Wien). Genreszene im Kücheninterieur.
Originaler Keilrahmen, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 240 € Zuschlag 420 € Verkauft
3037
ORIENTALIST 19. JAHRHUNDERT. Griechisch-osmanische Genreszene.
Detailreich gemalte, figurenreiche Interieur-Darstellung. Zeitgeschichtlich interessante Thematik vor dem griechischen Unabhängigkeitskrieg. Passepartout, verglaster profilierter Waschgoldrahmen
Limit 280 € Zuschlag 900 € Verkauft
3040
KLUYVER, Pieter (1816 Amsterdam - 1900 Amsterdam). Weite Sommerlandschaft mit tiefem Horizont.
Rückseitig niederländisch beschrifteter Klebezettel. Vergoldeter, partiell durchbrochen gearbeiteter Stuckrahmen
Limit 300 € Zuschlag 3.600 € Verkauft
3042
SIGNORINI, Giuseppe (1857 Rom - 1932 Rom). Zwei junge Damen im Salon des Kardinals.
Äußerst fein und detailreich gemalte Genreszene. Passepartout, verglaster vergoldeter Stuckrahmen
Limit 600 € An Einlieferer zurückgegeben.
3044
GENREMALER 19.-20. JAHRHUNDERT. Kavalier im Damen-Salon.
Kleinformatige galante Rokoko-Genreszene im Interieur. Bronzierter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 40 € Verkauft
3049
LANDSCHAFTSMALER DER SCHULE VON BARBIZON. Weite Landschaft mit tiefem Horizont.
Die Bäume verstärken die Tiefenwirkung, in der Ferne sieht man kaum wahrnehmbar Häuser, Figuren beleben die Szenerie. Neuwertiger profilierter Goldrahmen

Filter: Romantik

Limit 240 € Zuschlag 240 € Verkauft
3084
KÖNIG, Leo von (1871 Brandenburg - 1944 Tutzing). Orpheus im Kreis wilder Tiere, die seiner Musik lauschen.
Weiß-gold gefasster Profilrahmen
Limit 600 € Zuschlag 600 € Verkauft
3096
SCHLITT, Heinrich (1849 Biebrich - 1923 München). Gnom-Familie mit Fröschen.
Breiter profilierter Flammleistenrahmen
Limit 3.000 € Zuschlag 5.500 € Verkauft
3106
GARIN, Louis (1888 Rennes - 1959 Val d'Izé). Wochenmarkt in Rennes.
Bezeichnet. Passepartout, verglaster Rahmen
Limit 150 € Zuschlag 170 € Verkauft
3114
BERCHEM, Nicolaes, Kopie nach (1620 Haarlem - 1683 Amsterdam). Reisende, Hirte und Weidevieh in italienischer Landschaft.
Bezeichnet, rückseitig zwei Monogramm-Siegel. Profilierter Rahmen
Limit 20 € Zuschlag 360 € Verkauft
3115
DIEST, Adriaen van zugeschrieben (1655 Den Haag - 1704 London). Romantische südliche Küstenlandschaft mit Felsmassiv.
Rückseitig alt bezeichnet: …of Teneriff. Alter Klebezettel der Brod Gallery, London. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 1.500 € Verkauft
3116
RAUCH, Charles zugeschrieben (1791 Straßburg - 1857 Nancy). Pausierender Spaziergänger in romantischer Landschaft.
Rückseitig auf einem Klebezettel alt bezeichnet. Originaler Spannrahmen, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 420 € Verkauft
3118
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Romantische weite Landschaft mit Weidevieh.
Fein gemalte spätsommerliche Ansicht in zartem Kolorit. Rückseitig Monogramm-Siegel. Neuwertiger profilierter Goldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 170 € Verkauft
3119
CROLA, Heinrich Georg (1804 Dresden - 1879 Ilsenburg). Ilsenburg im aufwendig gemalten Miniatur-Rahmen.
Äußerst fein gemalter farbiger Rahmen mit 22 verschiedenen Genreszenen und 4 Landschaften in floralen Ranken, bekrönt von Amoretten und einem Vollwappen mit Federbuschhelm. Bezeichnet. Passepartout, verglaster geschwärzter Profilrahmen
Limit 1.200 € Zuschlag 3.300 € Verkauft
3120
LANDSCHAFTSMALER 19. JAHRHUNDERT. Romantische Miniatur-Küstenlandschaft.
Monochrom gemalte Ansicht mit Boot- und Figurenstaffage. Profilierter Goldrahmen

Filter: Romantik

Limit 20 € Zuschlag 260 € Verkauft
3121
RUISDAEL, Jacob van, Kopie nach (1628 Haarlem - 1682 Amsterdam). Der Wasserfall.
Das Original (100 x 87 cm) befindet sich in der Gemäldegalerie Alte Meister in Kassel, 1750 durch Wilhelm VIII. von Hessen-Kassel erworben. Rückseitig alt bezeichnet. Neuwertiger Flammleistenrahmen
Limit 20 € Zuschlag 260 € Verkauft
3123
LANDSCHAFTSMALER 19. JAHRHUNDERT. Paar in romantischer Ruinen-Felslandschaft.
Rückseitig auf altem Klebezettel undeutlich bezeichnet. Neu vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 330 € Verkauft
3124
LANDSCHAFTSMALER 19. JAHRHUNDERT. Angler in weiter Flusslandschaft.
Romantische Sommerlandschaft in kräftiger Farbsetzung. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 220 € Verkauft
3125
LANDSCHAFTSMALER 18.-19. JAHRHUNDERT. Felsige Landschaft mit Gebirgsbach.
Minutiös gemalte, kleinformatige spätsommerliche Ansicht mit Figurenstaffage. Kleinteilig vor dem Betrachter ausgebbreitet, so dass man regelrecht mit dem Auge darin spazieren gehen kann. Neuwertiger Profilrahmen mit vergoldeten Leisten

Filter: Romantik

Limit 20 € Zuschlag 300 € Verkauft
3126
GOGARTEN, Henri (1850 Linz am Rhein - 1911 München). Lago di Nemi in den Albaner Bergen.
Rückseitig Stempel: Gemälde-Ausstellung R. Krause Hamburg. Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 180 € Zuschlag 280 € Verkauft
3127
KÖHNHOLZ, Julius (1839 Bremen - 1925 Bremen). Romantische weite Landschaft.
Schwerer vergoldeter Stuckrahmen
Limit 200 € Zuschlag 420 € Verkauft
3128
NOEL DE FREVILLE, Louis (1803 Hamburg - nach 1850 München). Romantische Gebirgslandschaft mit Wasserfall.
Profilierter Goldrahmen

Filter: Romantik

Limit 20 € Zuschlag 390 € Verkauft
3129
HOLZER, Joseph zugeschrieben (1824 Wien - 1876 Wien). Romantische Waldlandschaft.
Ansicht mit einer detailgetreuen Naturbeobachtung. Nahsicht und Fernsicht sind effektvoll miteinander verbunden, die Tiefe des Motivs betont. Auf einer Rahmenplakette bezeichnet. Originaler Keilrahmen, originaler profilierter Goldrahmen
Limit 240 € Zuschlag 5.500 € Verkauft
3130
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Im Wald von Fontainebleau.
Rückseitig undeutlich alt bezeichnet. Vergoldeter Stuckrahmen

Filter: Romantik

Limit 20 € Zuschlag 170 € Verkauft
3133
BELLY, Léon Adolphe (1827 Saint-Omer - 1877 Paris). Wäscherinnen am Teich.
Schwerer vergoldeter Stuckrahmen
Limit 300 € Zuschlag 420 € Verkauft
3135
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Landvolk vor einer Windmühle.
Stimmungsvolle Landschaft mit Licht- und Schattenzonen. Originaler Keilrahmen, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 1.400 € Verkauft
3136
Romantische Landschaft mit der Brücke des Augustus bei Narni.
Von den einst vier Bögen der etwa 160 Meter langen und 30 Meter hohen römischen Brücke ist nur noch der Südlichste Bogen erhalten, sie war Teil der Via Flaminia, die Verbindung von Rom mit der Adriaküste. Rückseitig auf der Leinwand Besitzervermerk: E. Neureuther. Profilierter Goldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 3.900 € Verkauft
3139
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Siesta in romantischer Sommerlandschaft.
Geschildert wird ein malerisch-romantisches Leben der Landbevölkerung in einer Landschaft mit einer ausgeprägten Dunkelzone und hell erleuchteten Abschnitten. Originaler Keilrahmen mit Berliner Stempel, profilierter Goldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 900 € Verkauft
3144
DAMERON, Emile Charles (1848 Paris - 1908 Paris). Ausflügler in herbstlicher Flusslandschaft.
Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 550 € Verkauft
3149
FEDDERSEN, Hans Peter d.J. (1848 Wester-Schnatebüll - 1941 Kleiserkoog). Sonnige Felsenlandschaft | siehe Nachtrag.
Geschwärzter Profilrahmen mit Goldleiste. |Nachtrag 17.10.22: Laut Mitteilung der Experten wird das Gemälde nicht in den Nachtrag des Werksverzeichnis von 1966 aufgenommen ; Limit geändert
Limit 240 € Zuschlag 240 € Verkauft
3163
DESJOBERT, Eugéne (1817 Châteauroux - 1863 Paris). Bauernhaus im Sonnenlicht unter Bäumen.
Originaler Spannrahmen, vergoldeter Stuckrahmen
Limit 150 € Zuschlag 460 € Verkauft
3164
LANDSCHAFTSMALER ERSTE HÄLFTE 20. JAHRHUNDERT. Baum mit Kugelkrone in südlicher Graslandschaft.
Impressionistisch angelegter Landschaftsausschnitt, undeutlich bezeichnet. Profilierter Waschgoldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 70 € Verkauft
3167
DIERX, Léon Marais Victor (1838 Saint-Denis - 1912 Paris). Sommerlandschaft mit Blick auf eine Stadtkulisse.
Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 360 € Verkauft
3170
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Südliche Villa hinter Bäumen.
Mit breitem Pinsel und farblicher Differenzierung flott gemalte Komposition. Originaler Keilrahmen, neuwertiger profilierter Goldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 170 € Verkauft
3171
LANDSCHAFTSMALER 20. JAHRHUNDERT. Romantische Gebirgslandschaft mit Weidevieh.
Schwerer vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 130 € Verkauft
3172
LANDSCHAFTSMALER ENDE 19. JAHRHUNDERT. Reiter in stimmungsvoller Landschaft.
Motiv in einer malerisch aufgelösten, Farbmassen und Stimmungswerte betonenden Malweise. Rückseitig Monogramm-Siegel. Vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 90 € Verkauft
3173
LANDSCHAFTSMALER ZWEITE HÄLFTE 19. JAHRHUNDERT. Boote auf der Seine.
Im Stil der damaligen französischen Strömungen, in großzügigem Pinselschlag ausgeführte Sommerlandschaft. Signiert: Louis T…?, bezeichnet. Neuwertiger vergoldeter Stuckrahmen
Limit 20 € Zuschlag 330 € Verkauft
3180
PAPE, Eduard (1817 Berlin - 1905 Berlin). Blick auf den Engelberg-Schweiz.
Rückseitig bezeichnet. Neuwertiger profilierter Goldrahmen
Limit 150 € Zuschlag 800 € Verkauft
3186
RICHET, Léon zugeschrieben (1847 Solesmes - 1907 Fontainebleau). Wassermühle am Waldesrand.
Geschwärzter Profilrahmen mit Goldleiste
Limit 20 € Zuschlag 600 € Verkauft
3206
THIOLETT, Alexandre (1824 Paris - 1895 Paris). Landfrauen in sommerlicher Dorflandschaft.
Profilierter Goldrahmen
Limit 20 € Zuschlag 360 € Verkauft
3214
TROYON, Constant zugeschrieben (1810 Sévres - 1865 Paris). Stimmungsvolle Landschaft: paysage intime.
Passepartout, verglaster Profilrahmen
Limit 500 € Zuschlag 500 € Verkauft
3278
HOGUET, Charles (1821 Berlin - 1870 Berlin). Am Strand der Normandie.
Rückseitig Reste eines Siegels. Breiter profilierter Goldrahmen
Limit 200 € Zuschlag 650 € Verkauft